Vitalograph micro Spirometer Produkt-Update

Einfache Spirometrie auf höchstem Niveau

Modernes Design, schnelleres und hochauflösendes Display sowie eine upgedatete Software zur Erstellung von Berichten: Mit diesen Features kommt das Produkt-Update unseres Vitalograph® micro™ Spirometers ab sofort in den Handel!

Basierend auf fast 60 Jahren Spirometrie-Erfahrung haben wir das Einstiegsspirometer micro weiterentwickelt. Das neue schlanke und kompakte Design des Vitalograph micro eignet sich perfekt für mobile Tests. Für Ärzte und medizinisches Personal bedeutet dies vor allem eine Erleichterung für die tägliche Arbeit. In Kombination mit dem hochwertigen Design steht das micro für einfache Spirometrie auf höchstem Niveau. 

So wird eine exakte Befundung durch den aktuellen GLI-Spirometrie-Sollwert sowie Z-Score gewährleistet. Die Testergebnisse werden auf dem Touchscreen des Gerätes angezeigt und können zusätzlich als PDF ausgegeben werden. 

Die Produkt-Highlights im Überblick:

  • Produkt-Update mit neuem, modernen Design 
  • Intuitive und einfache Bedienung über verbessertes Touchscreen-Display
  • Neue Device Studio Software zur Erstellung von Spirometrie-Berichten im PDF-Format 
  • Geringe Testkosten pro Patient durch hochwertigen, wiederverwendbaren Messkopf vom Typ „Fleisch-Pneumotachograph“ 
  • Sicherheit für Patienten und Personal durch Einsatz von BVF™ Bakterien-Viren-Filtern – auch in Covid-Zeiten 
  • Entspricht dem neuen ATS/ERS-2019 Spirometrie-Standard
  • 5 Jahre Garantie bei kostenloser Produktregistrierung innerhalb von 30 Tagen ab Kauf
 

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns! https://vitalograph.com/de/healthcare/kontakt/

Weitere Artikel

Dürfen wir vorstellen? Das neue Mitglied in der Vitalograph-Produktfamilie: Das neue Pneumotrac mit RMS (Respiratory Muscle Strength) ist ein PC-basiertes System, das Messungen der Atemmuskelstärke und Spirometrie kombiniert.
Zum Welt-Lungentag am 25.09.2022 spendet Vitalograph zwei ALPHA Connect Spirometer an das AllergieMobil des Deutschen Allergie- und Asthmabundes. Damit bestärken wir unser Bestreben danach, das Leben von Menschen mit Atemwegserkrankungen zu verbessern.
Wir stärken unser Geschäft in Europa mit einer Investition von 10 Millionen Euro und der Eröffnung von zwei neuen Standorten in Irland. In Ennis und Limerick werden in den nächsten zwei Jahren 200 neue Arbeitsplätze geschaffen, um dem starken Wachstum unserer Kernbereiche Healthcare und klinische Atemwegsforschung gerecht zu werden.