Gemeinschaft

Als sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen ist für Vitalograph der Wert, den wir für die Gemeinschaft schaffen, von zentraler Bedeutung. Wir leisten gemeinnützige Unterstützung auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene in Bereichen, in denen wir über besondere Expertise verfügen, insbesondere in Ländern mit niedrigem Einkommen. Unsere lokalen Teams unterstützen die Spendeninitiativen in ihrem Gebiet in vollem Umfang.

Lokal

Wir sind bestrebt, ein aktiver und verantwortungsvoller Teil der lokalen Gemeinschaft zu sein, und bieten jedes Jahr finanzielle Unterstützung für mehrere lokale Organisationen und Initiativen:

Lung Force Glam

Die Spendenaktion der American Lung Association Lung Force Glam unterstützt die mehr als 600.000 Menschen in Kansas und dem Großraum Kansas City, die an einer Lungenerkrankung leiden. Die ALA ist sehr stolz darauf, dass 89 Cent jedes Dollars in die Erforschung, Aufklärung und Interessenvertretung in Bezug auf Lungenkrankheiten fließen.

Kansas City Foundation for Pulmonary Fibrosis

Das Vitalograph-Team trug wesentlich dazu bei, dass am 13. Mai 2021 im Boulevard Drive-in in Kansas City, Kansas, über 100.000 US-Dollar gesammelt wurden. Dies war die erste Live-Veranstaltung der ALA seit der Absage der Lung Force Glam-Veranstaltung 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie.

Leiter: Troy Pridgeon, Mark Russell, Janson Lanier und Jay Wrisley

Troy Pridgeon, EVP of Operations and Sales, und Mark Russell, Marketing Communications Manager für Vitalograph US, gehörten zum Lung Force Glam Cabinet, das bei der Planung und Vorbereitung der Veranstaltung half. Weitere Vitalograph-Mitarbeiter, die bei der Logistik und der Teilnahme halfen, waren Janson Lanier, National Sales Manager, Jay Wrisley, Clinical & Business Development Specialist, und Sondra Agee, US Service and Support Manager.

Die KCFPF ist eine gemeinnützige Organisation, die sich dafür einsetzt, das Leben von Patienten mit Lungenfibrose und anderen seltenen Lungenkrankheiten durch Aufklärung, Technologie und Forschung zu verbessern.

Initiativen der KCFPF

Sensibilisierung und Förderung des Bewusstseins für Lungenfibrose in der Gemeinde von Kansas City

Finanzielle Unterstützung für Patienten und deren Angehörige zur Teilnahme am alle zwei Jahre stattfindenden Gipfel der Pulmonary Fibrosis Foundation

Bereitstellung von Zuschüssen für Patientenbedürfnisse in der Metropolregion Kansas City

 

 

 

 

Fundraising von Mitarbeitern

Die Mitarbeiter von Vitalograph haben Spenden für eine Reihe von wohltätigen Zwecken gesammelt, darunter:

Das Children’s Shelter in Lawrence

Leiter: Mark Russell, Heather Olson und Kyle Cox.

Die Niederlassungen von Vitalograph US haben diese Woche Geldspenden gesammelt, um Geschenke für die 14 Kinder im Children’s Shelter von Lawrence, Kansas (10 Jungen und 4 Mädchen im Teenager-Alter) zu kaufen. Wir sammeln genügend Dinge, die bei jedem Kind für etwas Wärme und Heiterkeit sorgen, darunter Mützen, Handschuhe und Schals, Kinogutscheine, Süßigkeiten, Überwurfdecken und Behälter zur Aufbewahrung unter dem Bett.

American Lung Association

Mit den Leitern Troy Pridgeon, Mark Russell, Janson Lanier und Jennifer Watson nahm das Vitaloclimbers-Team am 1. März 2020 am Fight for Air Climb im One Kansas City Place teil. Das Team unterstützte die American Lung Association, indem es 42 Stockwerke und 902 Treppenstufen erklomm!

Giving Tuesday der American Thoracic Society

International

Vitalograph spendet Atmungsüberwachungsgeräte und Schulungen für Länder der Dritten Welt und nimmt unter anderem am „Fresh Air“-Projekt in Uganda, Vietnam, Eritrea, Kirgisistan und Goa, Indien, teil.

Atmungsüberwachungsgeräte wurden mithilfe von Ärzte ohne Grenzen auch nach Afghanistan sowie nach Kamerun, Benin, Malawi und Vietnam gespendet. Wir spenden jedes Jahr Geräte, Schulungen und Unterstützung in Länder der Dritten Welt, insbesondere zur Unterstützung der Forschung von Lungenkrankheiten. Das „Fresh Air“-Projekt ist ein solches Forschungsprojekt, das wir in mehreren Ländern wie Uganda, Vietnam, Eritrea und anderen Entwicklungsländern unterstützt haben. Unterstützung bei der Behandlung von Lungenkrankheiten in benachteiligten Ländern: Dr. Peter Harrington und Dr. Joe Gallagher haben dem klinischen Personal eine COMPACT Workstation für den Einsatz in zwei Einrichtungen in Mzuzu, Malawi, zur Verfügung gestellt. Vitalograph unterstützt den Welt-Asthma-Tag: Vitalograph hat eine Reihe von Aerosol-Inhalationsmonitoren (AIM) an Mitglieder der International Primary Care Respiratory Group (IPCRG) in Irland, Portugal, Griechenland, den Niederlanden, Rumänien und Vietnam gespendet, um die Inhalationstechnik weltweit zu identifizieren und zu optimieren und damit die Ergebnisse für die Patienten zu verbessern.